Kunst zwischen der alten Stadtmauer...

Urwüchsig und abwechslungsreich ist die Landschaft, die Hammelburg umgibt. Am südlichen Rand der Rhön schlängelt sich die Fränkische Saale an unserem Städtchen vorbei. Gesäumt wird sie von Weinbergen, zahlreichen Burgen und heimeligen, verschwiegenen Seitentälern.

Die Stadt hat zahlreiche historische Bauten, malerische Gassen und gemütliche Plätzchen. Namhafte Künstler und Architekten haben ihre Handschrift hinterlassen. Aber auch zahlreiche Burgen und denkmalgeschützte Gemäuer finden Sie im Saaletal an jeder Ecke. Sie erzählen von längst vergangenen und ereignisreichen Zeiten. Ausgebildete Gästeführer und außergewöhnliche Themen-Museen informieren Wissensdurstige über Geschichte, Tradition und Brauchtum.

Die "Geheimnisvolle Figuren" von Hammelburg

Wer es eher mystisch mag, dem bietet Hammelburg ein Kuriosum, das seinesgleichen sucht: drei geheimnisvolle, lebensgroße Skulpturen auf dem Hammelberg. Wie man diese unbemerkt auf ihre Positionen bringen konnte, ist bis heute nicht geklärt… 

 Sehenswertes im Überblick:

- Historischer Stadtkern Hammelburg
- Malerische Dörfer
- Burgen und Burgruinen
- Bayerische Musikakademie
- Intakte Wassermühlen
- Themenmuseen
- Klöster und Kirchen

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.hammelburg.de